Aktuelles

01.04.2022

01.04.2022

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der BVV Reinickendorf von Berlin sucht ab sofort in Teilzeit (16 Std./Woche) eine*n

Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind mit 9 Verordneten in der Bezirksverordnetenversammlung Berlin Reinickendorf vertreten. Wir stellen die Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr.

Ökologisch, sozial gerecht, vielfältig und weltoffen – dies sind unsere Grundwerte, die wir für eine zukunftsfähige Gesellschaft in die Bezirksverordnetenversammlung einbringen. Die Politik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lebt von aufgeschlossenen, kritisch und politisch denkenden Menschen, die das gesellschaftliche Miteinander gestalten wollen.

Die Tätigkeit:

  • Anstoßen von Presseberichterstattung mit dem Ziel der Präsenz der Fraktion in den Medien
  • Verfassen und Verbreiten von Pressemitteilungen und anderen Texten (Bild- und Textredaktion)
  • Aufbau und Kontaktpflege zu den relevanten Pressevertreter*innen
  • Betreuung der Homepage
  • Aufbau und Mitbetreuung von Social-Media-Kanälen
  • Vorbereitung repräsentativer Termine und Aufgaben der Fraktion
  • Organisation von öffentlichen Veranstaltungen der Fraktion
  • Erstellung von Informationsmaterial (Legislaturbericht etc.)

Die Anforderungen:

  • Einschlägiges (ggf. abgeschlossenes) Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Presse oder Social Media
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, einen guten Schreibstil, auch unter Zeitdruck, sicheres, verbindliches Auftreten
  • Selbständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß am Content-Creating
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fraktionssitzungen sowie zum BVV-Plenum (Abendtermine)
  • Erfahrung in Verwaltung und Politik, Verständnis kommunalpolitischer Zusammenhänge und Abläufe
  • Inhaltliche Nähe zu den Zielen und Forderungen grüner Politik
  • Wir bieten Dir:
  • Die Chance, den gesellschaftlichen Wandel mitzugestalten
  • Eine abwechslungsreiche und selbstverantwortliche Tätigkeit mit weitgehend flexiblen Arbeitszeiten und Präsenzzeiten bei Fraktionssitzungen und BVV- Tagungen
  • Ein Arbeiten in angenehmer und freundschaftlicher Atmosphäre

Die Stelle ist als Teilzeitstelle (16 Std./Woche) ausgewiesen, in Anlehnung TVöD-L 10-11.

Die Stelle ist ab sofort oder später zu besetzen und befristet bis zum Ende der XXI. Wahlperiode (vorauss. Oktober 2026). Die vorherige Stelleninhaberin steht für Rückfragen zur Verfügung.

Wir streben eine gleichmäßige Verteilung des Frauen- und Migrant*innenanteils an. Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund sind deshalb besonders erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Die Probezeit beträgt 6 Monate. Aussagekräftige Bewerbungen zusammengefasst in einem PDF-Dokument (bis 5 MB) sendest Du bitte per E-Mail an gruenefraktion-reinickendorf@outlook.de, dabei verzichte bitte auf ein Foto.

Die Ausschreibung bleibt offen bis zur Besetzung der Position.