24. Februar 2021

Die Remise der Feuerwehr Hermsdorf soll bleiben!




Unser Fraktionär, Andreas Rietz, hat eine Initiative zur Rettung der Remise auf dem Gelände der Feuerwehr in Hermsdorf gegründet! Denn die Remise steht unter Denkmalschutz, verfällt jedoch momentan, da es für die dringende Sanierung keine Finanzierung gibt! Ziel der Initiative ist es: Erstens die Hermsdorfer Öffentlichkeit zu informieren, um einen Abriss des Gebäudes zu verhindern. […]

weiter lesen



19. Februar 2021




Heute vor einem Jahr wurden in Hanau 9 Menschen aus rassistischen Beweggründen ermordet! Wir gedenken heute Fatih Saraçoğlu Ferhat Unvar Gökhan Gültekin Hamza Kurtović Kaloyan Velkov Mercedes Kierpacz Sedat Gürbüz Said Nesar Hashemi Vili Viorel Păun und den Hinterbliebenen. Immernoch – nach einem Jahr!- ist diese Tat nicht abschließend aufgeklärt. Es ist unser Auftrag noch […]

weiter lesen



10. Februar 2021

Große Anfrage „Familienidylle Reinickendorf“




Wir machen uns für Familien im Bezirk stark und setzen uns für das Selbstbestimmungsrecht von Frauen und Mädchen ein.! In unserer großen Anfrage fordern wir das Bezirksamt auf, Stellung zu neh­men und Antworten für die derzeitige Situation der Familien in Reinickendorf zu geben, denn es gibt Missstände, die seit Jahren bestehen! Andrea Gabriele Behnke, unsere […]

weiter lesen



2. Februar 2021

Podcast zum Register Reinickendorf




Im Rahmen der diesjährigen Kampagne #BerlinzeigtCURAge der Amadeu Antonio Stiftung gibt es einen Podcast mit den unterschiedlichen Berliner Registern. Hier das Gespräch mit Robin Berger vom Register Reinickendorf. Der bezirkliche Rechtsextremismusbericht sowie die Erkenntnisse des Registers Reinickendorf und der Mobilen Beratungsstelle für Rechtsextremismus zeigen immer wieder deutlich, dass Rechtsextremismus auch in Reinickendorf eine nicht unwesentliche […]

weiter lesen



27. Januar 2021

Corona konforme Verabschiedung von Thilo Spychalski




Der Geschäftsführer des Dominikus Krankenhaus, Thilo Spychalski, wurde heute Corona konform verabschiedet, mit dabei war unsere gesundheitspolitische Sprecherin Elke Klünder, sowie Gesundheitsstradtrat Uwe Brockhausen. Noch heute verlässt der ehemalige Geschäftsführer Berlin und die Caritas. Ein wirklich harter Verlust! Ein Nachfolger wird noch gesucht.

weiter lesen



25. Januar 2021

Gleichstellungsbeauftragte zu Besuch in der Fraktion




Die neue Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks, Birgit Haase, hat uns heute in der Fraktionssitzung besucht und bringt viele neue Ideen mit, wie die Stärkung der Jungen- und Männerarbeit im Bezirk! Wir freuen uns sehr über ihr Engagement und eine gute Zusammenarbeit !

weiter lesen



22. Januar 2021

Luftfiltergeräte für Reinickendorfer Schulen




In der vergangenen BVV hatten wir in einer mündlichen Anfrage an das Bezirksamt gefragt, wie der Stand an Reinickendorfer Schulen bei der Versorgung von Luftfiltergeräten ist. Der Senat finanziert derzeit die Beschaffung von Luftfiltergeräten für Schulen, um den Infektionsschutz in den Gebäuden zu erhöhen. 75 solcher Filtergeräte sollen nun nach Reinickendorf kommen. Hier ein Artikel […]

weiter lesen



14. Januar 2021

Resolution per Dringlichkeit: Dank und Solidarität mit den Beschäftigten des Bezirksamtes Reinickendorf in der Corona-Krise!




Die BVV dankt den Beschäftigten des Bezirksamtes für ihren aufopferungsvollen Einsatz in der Corona-Krise und erklärt sich solidarisch mit den Beschäftigten, die die Corona-Eindämmungsmaßnahmen im Bezirk alle nach bestem Wissen und Gewissen umsetzen und in den letzten Monaten leider nicht nur Dank und sachliche Kritik erfahren haben, sondern immer wieder auch personalisierten Schuldzuzweisungen, Anfeindungen und […]

weiter lesen



8. Januar 2021




Das neue Jahr ist noch jung und wir sind wieder mitten drin in unserer politischen Arbeit für Reinickendorf! Ende 2020 hatten wir noch einige kleine Anfragen an den Bezirk gestellt. So beispielsweise zur Lage der Jean-Krämer Schule, die aufgrund von Mängeln geschlossen werden musste. Hier die bezirkliche Antwort auf unsere Nachfragen. In einer weiteren kleinen […]

weiter lesen



18. Dezember 2020

Unvereinbarkeits-Beschluss? Nicht in Reinickendorf! – CDU und AfD in gemeinsamer Sache




Bereits wiederholt haben wir deutlich gemacht, dass es bedenklich ist, dass die Fraktionen von AfD und CDU immer häufiger gemeinsame Mehrheiten bei Abstimmungen bilden, trotz eines Unvereinbarkeits-Beschlusses. Die CDU steckt laut rbb24 in einem Dilemma! Ja, in einem mächtigen… denn die AfD ist eine Partei, in der führende Mitglieder vom Verfassungsschutz beobachtet werden und ohne […]

weiter lesen