27. September 2018

Verkehrssicherheit Waidmannslust II – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 24.BVV am 10.10.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Kreuzung Waidmannsluster Damm /Jean-Jaures-Straße für alle Verkehrsteilnehmer verkehrssicherer gestaltet wird. Hinrich Westerkamp, Jens Augner

weiter lesen

Verkehrssicherheit Waidmannslust I – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 24.BVV am 10.10.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Kreuzung Waidmannsluster Damm /Oraniendamm / Zabel-Krüger-Damm für alle Verkehrsteilnehmer verkehrssicherer gestaltet wird. Hinrich Westerkamp, Jens Augner

weiter lesen

Nahversorgung Conradstr./Ziekowstr. – Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 24.BVV am 10.10.2018

Das Bezirksamt wird ersucht, zur Sicherung der Nahversorgung von Anwohnern der Conradstr./Ziekowstr. für eine erneute Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes zu werben. Hinrich Westerkamp, Elke Klünder Begründung: Der vorhandene Lebensmittelmarkt schließt zum Ende des Jahres und wird dann abgerissen. Im Untergeschoss des geplanten Neubebauprojekts könnte sich ein Lebensmittemarkt ansiedeln und so die Nahversorgung übernehmen.  

weiter lesen

Europa in Reinickendorf – Reinickendorf in Europa – Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 24.BVV am 10.10.2018

Wie beurteilt das Bezirksamt die Bedeutung der Europäischen Union für den Bezirk Reinickendorf? Welche Reinickendorfer Leuchtturmprojekte wären ohne EU-Förderung nicht möglich gewesen? Welche Schwierigkeiten ergaben sich in den vergangenen Jahren bei der Beantragung von Förderungen aus EU Mitteln für Reinickendorf und wie wurde dem begegnet? Gab es prinzipiell Unterstützungsmöglichkeiten durch EU-Mittel für bezirkliche Klimaschutzaufgaben und […]

weiter lesen
19. September 2018

Angemessene Finanzielle Unterstützung-Dringlichkeitsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Das Bezirksamt wird ersucht, die Alternativveranstaltung des Wittenauer Kirchenkreises zum alljährlichen „Turmblasen“ finanziell angemessen zu unterstützen (ca.2.500 Euro). Hinrich Westerkamp, Elke Klünder Begründung: Da das bei der Reinickendorfer Bevölkerung so beliebte „Turmblasen“ zu Silvester nicht mehr vom Bezirksamt durchgeführt wird, hat der Kirchenkreis und die Gemeinde Wittenau es dankenswerter Weise übernommen eine erfolgreiche Alternativveranstaltung durchzuführen. […]

weiter lesen
29. August 2018

Barrierefreie Unterquerung – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die im Zuge der Ertüchtigung der S-Bahn- bzw. Bahnstrecke von Schönholz nach Tegel, die Unterquerung der (S-)Bahngleise zwischen der Wittestr. und der Innungsstr. in Höhe der Otisstraße für Rollstuhlfahrer*innen, Menschen mit Kinderwagen sowie Radfahrende durch geeignete Mittel wie eine Rampe erleichtert wird.   […]

weiter lesen

Verbindung Sterkrader Str./EZ Borsighallen – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen zu prüfen, ob ein Weg, in Verlängerung der Sterkrader Straße, für FußgängerInnen und Radfahrende zum direkten Erreichen des Einkaufszentrums Borsigturm geschaffen werden kann.   Hinrich Westerkamp, Jens Augner und die übrigen Mitglieder der Fraktion  

weiter lesen

Naturpark Schönholz – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen, die bereits bestehenden Planungen zur Entwicklung des Naturparks Schönholz auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs kurzfristig wieder aufzunehmen und das Gelände in Abstimmung mit den zuständigen Senatsverwaltungen zu einem Naturerlebnisraum zu entwickeln und dabei auch die Geschichte des Ortes in Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Mauer im Rahmen des Mauergrünzugs erlebbar […]

weiter lesen

Geltungsbereich des City-Tickets auf den Tarifbereich B erweitern – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen sich bei den zuständigen Senatsverwaltungen dafür einzusetzen, Gespräche mit der Deutschen Bahn und den Verkehrsbetrieben aufzunehmen, mit dem Ziel dass das der Geltungsbereich des City-Tickets der Deutschen Bahn vom Tarifbereich A auf den Tarifbereich B erweitert wird.   Hinrich Westerkamp, Andreas Rietz und die übrigen Mitglieder der Fraktion   Begründung: Die […]

weiter lesen
21. Juni 2018

Aufstellung eines Reinickendorfer Kleingartenentwicklungsplans – Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 22.BVV am 04.07.2018

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 22. BVV am 04.07.2018   Das Bezirksamt wird ersucht, zur Sicherung der Reinickendorfer Kleingartenanlagen einen bezirklichen Kleingartenentwicklungsplan aufzustellen und regelmäßig fortzuschreiben.   Hinrich Westerkamp, Andreas Rietz und die übrigen Mitglieder der Fraktion 21.06.2018   Begründung: Kleingartenplan Reinickendorf, auslaufende Kleingärten, Vorbereitung Überarbeitung Berliner Kleingartenkonzept Mit Senatsbeschluss vom 12. […]

weiter lesen