Kategorie: Aktuelles

Klare Forderungen bei der Kinder-BVV

Kinder BVV

Letzte Woche war Kinder-BVV und unser Fraktionsvorsitzender, Hinrich Westerkamp, war mit dabei. Etwa 20 Kinder aus der 3. – 6. Klasse der Reineke Fuchs-Grundschule stellten in lebhaften Vorträgen, mit Schauspiel und Flipcharts, ihre Forderungen und Wünsche an die BVV. Angeleitet wurde das Ganze von „Demokratie leben“ mit einer super Moderation. Dabei ging es zum Beispiel […]


Erfolgreiche erste Bürger*innensprechstunde

Bürgersprechstunde

Vergangenen Mittwoch (28.11) waren Hinrich Westerkamp (Fraktionsvorsitzender, Ältestenrat, Haupt- und Schulausschuss) und Jens Augner (Verkehr, Bürgerdienste, Ordnungsamt) bei unserer ersten Bürger*innensprechstunde im RAZ-Café. Hier bei einem guten Gespräch über die Schul- und Verkehrspolitik in unserem Bezirk.


Neues aus dem Bezirksamt

Logo

Durch langjährige Bemühungen unserer Fraktion ist es jetzt endlich so weit: Das Bezirksamt hat eine Kinder- und Jugendbeauftragte bekommen!!! Wir freuen uns, dass Frau Nowarra den Bezirk ab sofort bei der Kinder- und Jugendarbeit unterstützt.


Bürger*innendialog im Fontane-Haus

Bürgerdialog2

Vergangenen Montag, den 26.11., waren wir mit unserer Fraktion beim Bürger*innendialog im Fontane-Haus. Es ging um den Neubau der Modularen Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) am Paracelsus-Bad in Reinickendorf und um das geplanten Ankunftszentrum auf dem KBoN-Gelände. Auch Integrations-Senatorin Elke Breitenbach, Sozial-Stadtrat Uwe Brockhausen und LAF-Abteilungsleiter Michael Hilbold waren da, um über den aktuellen Planungsstand zu […]


Bürgersprechstunde im RAZ-Café

Logo

Unsere nächste Bürgersprechstunde findet am kommenden Mittwoch den 28.11. statt! Treffen Sie unsere Fraktionsmitglieder Hinrich Westerkamp (Fraktionsvorsitzender, Ältestenrat, Haupt- und Schulausschuss) und Jens Augner (Verkehr, Bürgerdienste, Ordnungsamt) um 16:30-18:00 Uhr im RAZ-Café, Am Borsigturm 15, 13507 Berlin


Ein Bezirk für junge Kunstbegeisterte – 30 Jahre Berliner Kunstwerkstätten in der Jugendkunstschule ATRIUM

BILD_KUNST4

Mit „Täuschung“, hatte das ATRIUM in Reinickendorf eine „Kunst Werkstatt Experiment“ Ausstellung zu Gast, kurz KWE. Die KWE-Werkstätten wurden von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie unter der Leitung von Frau Claudia Güttner durchgeführt und waren Donnerstag und Freitag zu sehen. Es war eine bunte Mischung aus Performance, Mode-Design, Comics, Malerei und sogar Holzmöbeln, […]


Niemals vergessen – 09.11.38

Kranzniederlegung

Die historische Verantwortung bleibt! Zur 80.sten Jährung der Reichsprogromnacht nahmen wir am vergangenen Freitag an der Kranzniederlegung, in Gedenken an die Opfer der Novemberprogrome 1938, am Rathauspark teil. Es ist uns Auftrag und Mahnung, immer und überall die Stimme zu erheben, gegen jeden Antisemitismus, gegen Diskriminierung und Ausgrenzung, und für eine bunte und offene Gesellschaft.


“Wo drückt der Schuh?” – Grüner Fraktionsvorsitzender stellt sich Fragen von Hermsdorfer Bürger*innen

Das Format der von der Journalistin Karin Mademann initiierten Stammtischgespräche in Hermsdorf bringt Bürger*innen und eingeladene Politiker*innen zusammen, um unter der Leitfrage „Wo drückt der Schuh?“ einen direkten Dialog zwischen Politik und Zivilgesellschaft zu schaffen. Am Montag trafen sich erneut zahlreicher Bürger*innen, diesmal mit dem Fraktionsvorsitzende Hinrich Westerkamp (Bündnis 90/ Die Grünen), Stefan Valentin von […]


Europa in Reinickendorf – Reinickendorf in Europa – Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 24.BVV am 10.10.2018

Wie beurteilt das Bezirksamt die Bedeutung der Europäischen Union für den Bezirk Reinickendorf? Welche Reinickendorfer Leuchtturmprojekte wären ohne EU-Förderung nicht möglich gewesen? Welche Schwierigkeiten ergaben sich in den vergangenen Jahren bei der Beantragung von Förderungen aus EU Mitteln für Reinickendorf und wie wurde dem begegnet? Gab es prinzipiell Unterstützungsmöglichkeiten durch EU-Mittel für bezirkliche Klimaschutzaufgaben und […]


Gemeinsame Erklärung der Fraktionen von SPD, Bündnis90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE. zur erstmaligen Verabschiedung eines AfD-Antrages mit den Stimmen der CDU-Fraktion

Die sogenannte Alternative für Deutschland hat bis heute keine Alternativen für Reinickendorf aufgezeigt, die so überzeugend gewesen wären, dass sie eine Mehrheit in der BVV gefunden hätten. Dies trifft inhaltlich auch auf den Antrag der AfD zu, der das Bezirksamt auffordert, sich gegenüber dem Senat ohne Nennung eines konkreten Anlasses und ohne Benennung einer konkreten […]


Seite 1 von 812345...Letzte »