Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:
Das Bezirksamt wird ersucht, in den zuständigen Gremien auf eine gemeinsame Initiative der Bezirke hinzuwirken, die zum Ziel hat, temporäre Unterrichtsangebote der Musikschulen für die Zielgruppe minderjähriger Flüchtlinge entgeltfrei zu stellen.

Begründung:
In der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage im AGH hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft angedeutet, dass sie sich einer gemeinsamen Initiative der Bezirke nicht verschließen würde (Drs. 17/15 994). Musikerziehung kann bei minderjährigen Flüchtlingen einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten.
Torsten Hauschild, Claudia Peter, Stephan Schmidt
und die übrigen Mitglieder der Fraktionen
28.05.2015