Dem Bezirksamt wird empfohlen sich gegenüber den zuständigen Stellen der Deutschen Bahn bzw. der S-Bahn Berlin GmbH dafür einzusetzen, dass auf dem S-Bahnhof Hermsdorf auch am Südende des Bahnsteiges elektronische Zugzielanzeiger angebracht werden.

Begründung:
Z.Zt. sind elektronische Zugzielanzeiger nur auf der Nordseite der Bahnsteige installiert. Diese sind, für Fahrgäste, die den Bahnsteig vom Südeingang her betreten nicht erkennbar. Im Sinne einer unverfänglichen Fahrgastinformation und analog zu anderen Bahnhöfen wie Wittenau ist geboten, auch auf dem Bahnhof Hermsdorf für eine ausreichende Fahrgastinformation zu sorgen.