Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der BVV Reinickendorf setzt sich erfolgreich für eine verbesserte Sichtbarkeit der Beratungsangebote für Frauen ein. Ein Antrag der Fraktion, die unterschiedlichen Beratungsangebote für Frauen im Bezirk sichtbarer zu machen und dafür insbesondere die Website des Bezirksamtes zu nutzen wurde von allen Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung angenommen.


„Es liegt auch in der Verantwortung des Bezirksamtes auf vorhandene Angebote aufmerksam zu machen. Damit Frauen in Zukunft schneller eine passende Beratungsstelle für die jeweilige Lebenssituation finden ist es notwendig über die vorhandenen Beratungsangebote gebündelt zu informieren. Durch die Bereitstellung von Informationen auf der bezirklichen Website ist zumindest ein Anfang getan, um den oft langwierigen Weg zu den unterschiedlichen Beratungsangeboten zu erleichtern“, so Elke Klünder, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.


Milena von Pressentin
Presse- und Öffentlichkeitssprecherin
BVV-Fraktion Reinickendorf
Bündnis 90/Die Grünen