Anfang September hatte die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag in die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf eingebracht, um durch Anbringung von Piktogrammen auf der Fahrbahn der Seebadstraße und Straße “Am Freibad”, an die Einhaltung von Tempo 30 zu erinnern. Ein solches Piktogramm wurde jetzt bereits auf der Fahrbahn der Seebadstraße angebracht!

„Ich freue mich, dass unser Antrag das Bezirksamt zu einem sofortigen Handeln veranlasst hat. Unsere Verkehrspolitik trägt Früchte und das ist wichtig für die Verkehrssicherheit, denn die Verkehrssituation an der Seebadstraße war unzumutbar. Das Bezirksamt hat hier gezeigt, dass der Bezirk in Sachen Verkehr auch schnell und unkompliziert handeln kann“, so Cherim Adelhoefer, Lübarser Vertreterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf.

Milena von Pressentin

Presse- und Öffentlichkeitssprecherin

BVV-Fraktion Reinickendorf

Bündnis 90/Die Grünen