Grün wirkt! Dem Grünen Antrag, auch für Oberschulen eine Härtefallregelung für Mittagessen einzuführen, wurde einstimmig zugestimmt.
Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hatte in ihrer Empfehlung das Bezirksamt ersucht, sich bei der zuständigen Senatsverwaltung dafür einzusetzen, dass die durch das zukünftig freie Mittagessen an Grundschulen nicht mehr benötigte Härtefallregelung nun auf die Oberschulen angewendet und entsprechende Finanzierung im Haushalt bereitgestellt wird. Diesem Antrag stimmten alle anderen Fraktionen der BVV zu. Andrea Behnke, kinder- und jugendpolitische Sprecherin, freut sich über diesen grünen Erfolg: „Der Bedarf für die Härtefallregelung hört ja nach Absolvierung der Grundschule nicht einfach auf. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch Schüler*innen von Oberschulen mit der Härtefallregelung unterstützen könnten!“.

 

Milena von Pressentin
Presse- und Öffentlichkeitssprecherin
BVV-Fraktion Reinickendorf
Bündnis 90/Die Grünen /E-Mail: milena_v_p@yahoo.de