Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf und der CDUFraktion: Das Bezirksamt wird ersucht, den an der „Tagesspiegel“-Aktion „Ideen für einen
schöneren Platz“ beteiligten LandschaftsarchitektInnen die Gelegenheit zu geben,
ihre Ideen zu Alt-Tegel und dem Kurt-Schumacher-Platz einer breiten Öffentlichkeit
vor zu stellen.