Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen,dass an der T-Kreuzung Hermsdorfer Str. / Oranienburger Str. die sich auf dem Radweg auf nordöstlicher Straßenseite befindliche Lichtsignalanlage zurückzubauen.

Torsten Hauschild, Tobias Endrikat und die übrigen Mitglieder der Fraktion
23.05.2016

Begründung:
Sich auf einem baulichen Radweg und an der oberen Kante von T-Kreuzungen befindliche Fahrradlichtsignalanlagen stehen in keinerlei Zusammenhang mit dem MIV und stellen somit keinerlei Sicherheitsgewinn, sondern vielmehr einen allgemeinen Wohlfahrtsverlust dar und gehören somit abgebaut.