1000 Unterschriften wurden für mehr Sicherheit am Zabel-Krüger-Damm gesammelt. Auch wir setzen uns in der BVV mit unserem Antrag „Radverkehrsanlagen Zabel-Krüger-Damm“, sowie „Sicheres Überqueren auf dem Zabel-Krüger-Damm“ für mehr Sicherheit ein. Die Fraktionen der CDU, FDP und AfD blockieren bislang eine Verkehrspolitik, die auf die Forderungen der Bürger*innen am Zabel-Krüger-Damm eingeht. Der Antrag für Radverkehrsanlagen wurde gegen die Stimmen der Grünen Fraktion, der Linken und der SPD abgelehnt.

Hier ein Artikel der Berliner Morgenpost zum Thema.