Das Bezirksamt wird ersucht, der BVV regelmäßig zu Objekten in Reinickendorf
Bericht zu erstatten, über deren künftige Nutzung im Portfolio-Ausschuss des
Liegenschaftsfonds/BIM beraten worden ist.