Schlagwort: Zebrastreifen

Fußgängerüberweg Heinsestraße – Empfehlung für die 37. BVV am 11.12.2019

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass in der Heinsestr. nördlich der Einmündung der Heidenheimer Str. ein Fußgängerüberweg eingerichtet wird, um insbesondere Schulkindern eine sichere Querung zu ermöglichen. Hinrich Westerkamp, Jens Augner


Große Anfrage: Radverkehr – 52. BVV am 11.05.2016

Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 52.BVV am 11.05.2016 Rollender Radverkehr in und durch Reinickendorf 1) Warum wurde das vor über einem Jahr in der BVV beantragte Radverkehrskonzept noch immer nicht als Entwurf im Bezirksamt beschlossen und wann ist mit einer Veröffentlichung und öffentlichen Diskussion zu rechnen? 2) Was sind voraussichtlich die [...]

Zebrastreifen an der Jugendfarm Lübars – 19. BVV am 08.05.2013

Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und der CDU-Fraktion: Dem BA wird empfohlen, geeignete Maßnahmen (z.B. Zebrastreifen) zu ergreifen, um das sichere Überqueren der Quickborner Straße in Höhe der Jugendfarm und des gegenüberliegenden Parkplatzes für Besucher der Jugendfarm und des Freizeitparks Lübars zu ermöglichen. Begründung: Zwar ist eine Mittelinsel gebaut worden, aber gerade bei größeren […]


Schulwegsicherung Bertha-von-Suttner-Oberschule – 14. BVV am 12.12.2012

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf und der CDU-Fraktion: Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, welche Maßnahmen wie z.B. Zebrastreifen, Hinweisschilder, (Anforderungs)Ampel, Schulungen für die Schülerinnen und Schüler etc. ergriffen werden können, um die Verkehrssicherheit an der Bertha- von- Suttner-Oberschule (Reginhardstr.) zu erhöhen.


Zeltinger Platz – 8. BVV am 09.05.2012

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf und der CDU-Fraktion: Das Bezirksamt wird ersucht, während der weiteren Planungsdauer des Zebrastreifens am Zeltinger Platz eine der beiden mobilen Geschwindigkeitskontrollen des Bezirks vor der Einmündung Burgfrauenstraße zu platzieren, um die Einhaltung der Geschwindigkeitsbeschränkung sicherzustellen.