Am Montag trafen sich erneut zahlreiche Bürger*innen, diesmal mit unserem Fraktionsvorsitzenden Hinrich Westerkamp und Ulf Wilhelm, Bezirksverordneter von der SPD, zu einem Stammtischgespräch im RAZ-Café.

In angeregter Diskussion wurde über die Anliegen der Teilnehmer*innen gesprochen. Vor allem beim Umgang mit dem Flughafensee, sowie bei verkehrspolitischen Anliegen mit Hinblick auf Parkzonenregelungen und Fahrradsicherheit, sowie bei Müllentsorgung und genereller Mülleimer Versorgung, drückt den Reinickendorfer*innen der Schuh.

Wir begrüßen diese Form der direkten Kommunikation und wollen uns auch weiterhin für einen produktiven Dialog mit Bürger*innen einsetzen! „Ein direkter Austausch ist wichtig, damit wir die Anliegen der Reinickendorfer*innen auch in der BVV vertreten können“, so Westerkamp.