Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf und der
CDU-Fraktion: Das Bezirksamt wird ersucht zu berichten, für wie hoch es den Bedarf am rollstuhlgerechten oder anderen behindertengerechten Wohnungen im Bezirk hält, damit Menschen in ihren Wohnungen selbstbestimmt leben können. Es ist auch zu berichten, wie viele dieser Wohnungen von Wohnungsbaugesellschaften
bereitgehalten werden sollten.