Vergangenen Montag waren wir bei der Ausstellung zur Neugestaltung des Freiraums am Schäfersee. Es war eine gut besuchte Veranstaltung, in der die unterschiedlichen Entwürfe des Wettbewerbes gezeigt wurden.

Die gezeigten Entwürfe stellen alle eine sehr detaillierte Auseinandersetzung mit dem Areal dar. Dementsprechend viel die Entscheidung des Preisgerichts schwer aus, und die ersten beiden Plätze mussten sogar nochmals in überarbeiteten Entwürfen antreten.

Mit dem Entwurf der Arbeitsgemeinschaft „Levin Monsigny Landschaftsarchitekten“ ist letzten Endes eine gute Entscheidung getroffen worden, finden wir.  Der Entwurf schafft eine behutsame Nutzung des Areals, welche Nutzung ermöglicht, diese jedoch nicht auf Kosten der Natur, sowie der Anwohner*innen realisiert.

Die Entwürfe bekommt man noch bis zum 15.Februar in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Württembergische Straße 6, 10707 Berlin, 5. OG, Raum 560 (Alte Kantine) zu sehen!

Austellung Schäfersee

photo_2019-02-06_10-49-37

photo_2019-02-06_10-49-41

photo_2019-02-06_10-49-44photo_2019-02-06_10-49-47