Schlagwort: Namengebung

Schule nach Elisabeth Selbert benennen – 31. BVV am 18.06.2014

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Das Bezirksamt wird ersucht, bei der nächsten anstehenden Schulgründung in Reinickendorf den Namen Elisabeth-Selbert-Schule vorzuschlagen und offensiv dafür zu werben. . Begründung: Die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert hat als Mitglied des Parlamentarischen Rates fast im Alleingang die Formulierung „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ im Grundgesetz durchgesetzt. Dennoch wurde sie von […]