Kategorie: Naturschutz und Grünplanung

Naturpark Schönholz – Empfehlung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 23.BVV am 12.09.2018

Dem Bezirksamt wird empfohlen, die bereits bestehenden Planungen zur Entwicklung des Naturparks Schönholz auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs kurzfristig wieder aufzunehmen und das Gelände in Abstimmung mit den zuständigen Senatsverwaltungen zu einem Naturerlebnisraum zu entwickeln und dabei auch die Geschichte des Ortes in Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Mauer im Rahmen des Mauergrünzugs erlebbar […]


Aufstellung eines Reinickendorfer Kleingartenentwicklungsplans – Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 22.BVV am 04.07.2018

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 22. BVV am 04.07.2018   Das Bezirksamt wird ersucht, zur Sicherung der Reinickendorfer Kleingartenanlagen einen bezirklichen Kleingartenentwicklungsplan aufzustellen und regelmäßig fortzuschreiben.   Hinrich Westerkamp, Andreas Rietz und die übrigen Mitglieder der Fraktion 21.06.2018   Begründung: Kleingartenplan Reinickendorf, auslaufende Kleingärten, Vorbereitung Überarbeitung Berliner Kleingartenkonzept Mit Senatsbeschluss vom 12. […]


Spielplatzverordnung – Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 20. BVV am 09.05.2018

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 20. BVV am 09.05.2018 Spielplatzverordnung   Das Bezirksamt wird ersucht, den Bedarf zur Flächensicherung für die bezirkliche Spielplatzversorgung nach den Erkenntnissen des Stadtentwicklungsplan „SteP Wohnen 2030“ zu ermitteln und der Spielplatzkommission und der BVV zeitnah entsprechende Pläne zur Umsetzung vorzulegen. Schwerpunkt sollen Regionen mit der größten Unterversorgung […]


Insektenfreundliche Grünfläche in Tegel – Ersuchen für die 17. BVV am 14.03.2018

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 17. BVV am 14.03.2018 Insektenfreundliche Grünfläche in Tegel   Das Bezirksamt wird ersucht, auf dem Grünflächenareal zwischen Waidmannsluster Damm, Budde- und Karolinenstraße eine insektenfreundliche und gebietseigene Bepflanzung, analog dem Vorschlag der AG Biodiversität, modellhaft vorzunehmen. Begründung: „Anlass ist das erschreckende Sterben vieler Insekten, insbesondere der Bestäuber (Wildbienen, […]


Erhalt der Mauerreste – Güterbahnhof Schönholz Ersuchen für die 16. BVV am 14.02.2018

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 16. BVV am 14.02.2018 Erhalt der Mauerreste – Güterbahnhof Schönholz   Das Bezirksamt wird ersucht, gemeinsam mit den zuständigen Stellen unverzüglich geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die jetzt bekannt gewordenen Mauerreste auf dem alten Grenzverlauf auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs Schönholz vor der weiteren Zerstörung zu […]


Grüne Fraktion setzt Klimaschutz im Bezirk auf die Tagesordnung!

Es gibt keinen Planet B!

Grüne Fraktion setzt Klimaschutz im Bezirk auf die Tagesordnung! Klimaschutz in Reinickendorf – welchen Beitrag leistet der Bezirk zur nachhaltigen Entwicklung? Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen erklärt: Das Thema „Nachhaltigkeit“ im ganzheitlichen Sinne steht nicht erst seit der Verabschiedung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) durch die Vereinten Nationen auf der […]


Vorstellung Spielplatzentwicklungsplan – Ersuchen für die 09. BVV am 14.06.2017

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 09. BVV am 14.06.2017 Vorstellung Spielplatzentwicklungsplan Das Bezirksamt wird ersucht, den aktuellen bezirklichen Spielplatzentwicklungsplan mit Bestandsaufnahme der vorhandenen öffentlichen und privaten Spielplatzflächen sowie der Bewertung der Bestandssituation und der geplanten Maßnahmen in den kommenden Jahren, der Spielplatzkommission vorzustellen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Hinrich Westerkamp, Andrea […]


Tegeler Hafenfest – Anwohnerschutz – Ersuchen für die 08. BVV am 10.05.2017

SechserBrcke in Berlin Tegel

Ersuchen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für die 08. BVV am 10.05.2017   Tegeler Hafenfest – Anwohnerschutz Das Bezirksamt wird ersucht, die behördlichen Auflagen (insbesondere Lärmschutz und zeitliche/örtliche Begrenzungen) sowie die Planungen an Fluchtwegen, für An- und Abfahrt der Aussteller, der Müllentsorgung und zur Vermeidung/Reduzierung des Mülls für das Tegeler Hafenfest der Öffentlichkeit detailliert offenzulegen […]


Keine Wildtiere im Zirkus! – 03. BVV am 14.12.2016

Das Bezirksamt wird aufgefordert, Zirkussen mit Wildtieren, die auf bezirkseigenen Grundstücken aufbauen wollen, keine Genehmigung zu erteilen. Darüber hinaus wird das Bezirksamt gebeten, auch bei möglichen privaten Grundstücksvermietern für den Tierschutz zu werben. Hinrich Westerkamp und die übrigen Mitglieder der Fraktion 28.11.2016 Begründung: Der Auftritt von Wildtieren wie Raubkatzen, Elefanten, Giraffen oder Delfinen in Zir-kusmanegen […]


Konstruktive Begleitung der städtebaulichen Planung des Schumacher-Quartiers

flugzeuge

Das Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs für die Entwicklung des Schumacher-Quartiers bildet eine gute Grundlage für die weitere Planung dieses für Reinickendorf so wichtigen urbanen Bereichs. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bedankt sich bei den Wettbewerbsteilnehmer*innen für die engagierte Arbeit und gratuliert den Siegern und Platzierten. Die Grünen werden den weiteren Planungsprozess im Sinne der Bürger*innen […]


Seite 1 von 212